Info
Barcamp Flensburg III primäre Wortmarke.

Struktur aus Spontanität

Die Tagesordnung entsteht erst am Konferenztag selbst – wir werden sie euch dann umgehend auf dieser Seite bereitstellen. 

Zu Beginn des Barcamps frühstücken wir alle gemeinsam in lockerer Atmosphäre. Im Anschluss hat jeder die Möglichkeit, ein oder mehrere Themen für die Sessionplanung vorzuschlagen. Wie es daraufhin weitergeht, erfahrt ihr hier.

Auch zur Mittags- und Kaffeezeit ist für euer leibliches Wohl gesorgt. Dank unserer Sponsoren ist diese Rundumverpflegung für alle Teilnehmenden kostenfrei.

Und natürlich ist nach zwei intensiven und produktiven Tagen für den letzten Abend auch ein gemütlicher Ausklang geplant.

Eine Person steht vor dem Sessionplan.

Sessionplan Freitag, 20.04.2018

Zeitraum Eingangshalle Die Staatskanzlei
(1. OG)
MAC IT-Solutions
(1. OG)
Hoeck, Schlüter, Vaagt
(EG)
Fleno
(1. OG)
2wcom
(EG)
SHZ
(EG)
Draußen
(EG)
09:00–10:00 Frühstück
10:00–11:00 Sessionplanung
11:00–12:00 –  Böse Kunden (Disskusion) Rechtsfragen bei Unternehmengründung Standort und Nachwuchsförderung Podcast Wie bekommt man Mitarbeiter von kleinen Unternehmen zu Fortbildungen?

Mindset

What the…?

12:00–13:00 Machine Learning 5 Punkte Plan zur Erfolgreichen Content-Marketing Kampagne  Sketchnotes Schnack und Thumby (Live) Travel on Wheels E-Mobilität Installation Kunst mit Schnur
13:00–14:00 Mittagessen
14:00–15:00

Zeitmanagment Knüffeln (Thies und Simon) Facebook-Gruppen managen und Geld verdienen Programmieren lernen mit dem Calliope regionales Netzwerk für Entwickler, Programmierer und Nerds Vereinbarkeit 4.0
15:00–16:00 Foolish MInd Fl Aufklärungsstandort #1 How 2 Cloud mit Kubernetes Digital Media Women SH Irgendwas mit Sprachen
16:00–17:00

Unternehmenklultur

Wie eine Marke sich entwickelt.

Was ist eigentliche digitale Transformation? Telegram Bots für Programmierer Einsteiger Warum löschen App's?
ab 17:00 Abschlussrunde
Anschließend: Grillen & Abendveranstaltung

Sessionplan Samstag, 21.04.2018

Zeitraum Eingangshalle Die Staatskanzlei
(1. OG)
MAC IT-Solutions
(1. OG)
Hoeck, Schlüter, Vaagt
(EG)
Fleno
(1. OG)
2wcom
(EG)
SHZ
(EG)
09:00–10:00 Frühstück
10:00–11:00 Sessionplanung
11:00–12:00 CRM oder xRM - Beispiel eines Maschbauers aus dem Service Elektromobilität auf dem Land Debattenkultur in Randgruppen (offene Diskussion) IoT lokal digital einfach präsentieren Design Thinking - Mindset "What the f*..." Gründung 101
12:00–13:00 ISS Space-Salat Messenger / Chatbot Marketing (Facebook + WhatsApp) Design Patterns für Anfänger Die automatisierte Katze (E-)Leichtmobilität zum Alltagsgerät werden lassen.
13:00–14:00 Mittagessen
14:00–15:00 Glück - Keks oder Marmelade Live Podcast Eurovision Song Contest (ESC Schnack) Love me Tinder - wenn alles geht, ist nichts mehr geil Konflikte im Team Welche Ernährung braucht unser Körper? Deine eigene Programmiersprache
15:00–16:00 digitale Gründerplattform DPMA - Wie schütze ich meine Marke? Remote Sensing - vom Weltraum auf den Acker Feierkultur im Norden (Flensburg) was geht ab / was nicht 10 dumme Fehler bei Facebook-Ads
ab 16:00 Abschluss & Feedbackrunde