Info
Barcamp Flensburg III primäre Wortmarke.

Barcamp III bietet einige Neuigkeiten

Die Vorbereitungen für das diesjährige Barcamp sind schon im letzten Jahr gestartet und laufen momentan auf Hochtouren. Wir legen großen Wert darauf, dass sich das Format ständig weiterentwickelt und neu erfindet. So haben wir auch in diesem Jahr einige Neuigkeiten für euch:

Barcamp III

Durch das große Engagement von visuellverstehen aus Flensburg können wir im Zuge eines Rebrandings das Barcamp in neuem Glanz erstrahlen lassen.

Auf den ersten Blick sticht hervor, dass sich der Name und das Logo verändert haben. ›Barcamp‹ ist mittlerweile zu einem Begriff in Flensburg geworden: Dies wollen wir durch das neue Naming – Barcamp III – verdeutlichen. Mit viel Leidenschaft und frischen Ideen hat das Team von visuellverstehen das Corporate Design neu interpretiert. Die abwechslungsreiche Website zeichnet sich insbesondere durch ein innovatives Design sowie eine intuitive Nutzerführung aus.

Die Unkonferenz

Das Barcamp hat die drei Topics ›Medien, IT und Entrepreneurship‹ der ersten beiden Durchläufe abgelegt. Hinzugekommen ist ein ›Thema‹, welches jährlich wechselt. In diesem Jahr lautet es ›Die Unkonferenz‹. Dadurch können wir sehr gezielt auf aktuelle Themen eingehen und potentielle Teilnehmende neugierig machen. Ein weiterer Effekt durch das Ablegen der Topics ist, dass wir keine Personen ausschließen. Jeder, der sich mit einem so offenen Format identifizieren kann, sollte auch ungehindert an der Veranstaltung teilnehmen können.

Termine

Start der Anmeldung: 08.03.2018 um 17:00 Uhr
Barcamp III: 20. und 21.04.2018 im Technologiezentrum

Sponsoring

In diesem Jahr konnten wir tolle Sponsoren gewinnen, ohne die eine Durchführung des Barcamps undenkbar wäre – danke! Dies zeigt uns, dass das Barcamp in Flensburg nicht nur bei den Teilnehmenden, sondern auch bei den Unternehmen der Region geschätzt wird.

Barcamp Flensburg – Die Unkonferenz.